top
logo

Anmeldung




Über uns PDF Drucken E-Mail

 


Wir, die Sängerschaft Fridericiana, sind eine Gruppe von jungen Studenten, die sich in der Universitätsstadt Halle an der Saale zusammengefunden haben. Die Pflege des
studentischen Gesangs ist für eine Sängerschaft selbstverständlich. Unseren Mitgliedern ermöglichen wir auf Wunsch auch das studentische Fechten. Bei uns als einer fakultativ schlagenden Verbindung beruht das natürlich auf absoluter Freiwilligkeit.

Zweimal im Semester, zum Beginn und zum Ende, finden auf unserem Haus große Feste, so genannte Kommerse statt. Weitere Höhepunkte sind unser Stiftungsfest im Sommer und die Feuerzangenbowle im Winter. Näheres hierzu findet sich im
Semesterprogramm.

Als Studentenverbindung tragen wir Band und Mütze. Unser Band zeigt unsere Farben „Blau-weiß-blau“, die Mütze ist eine Tellermütze im gleichen Blau. Mit den meisten anderen Sängerschaften in Deutschland zusammen bilden wir den Dachverband „Deutsche Sängerschaft (Weimarer CC)".

 

Zirkel

 

Unser Zirkel setzt sich aus verschieden Buchstaben und Zeichen zusammen. Wer Lust hat, kann ja mal versuchen sie zu entdecken:

  • der erste Buchstabe unseres Namens (Fridericiana)
  • Violinschlüssel
  • Bassschlüssel
  • Vivat, crescat, floreat Fridericiana!

Wir sind absolut demokratisch organisiert. Alle wichtigen Entscheidungen werden auf unserer Mitgliederversammlung - wir nennen sie „Convent“ - getroffen. Dabei entscheidet wie in einem Parlament die Mehrheit.
In jedem Semester wird aus dem Kreis unserer studierenden Verbindungsmitglieder eine Art "Vorstand" bestehend aus:

  • Senior (X)
  • Consenior (XX)
  • Schriftführer (XXX)

gewählt. Dieser ist für die Gestaltung des Semesterprogramms, die Organisation von Veranstaltungen und das Auftreten in der Öffentlichkeit verantwortlich.

 

bottom
Copyright © 2008-2010 Sängerschaft Fridericiana. Alle Rechte vorbehalten.